Jetzt bestellen! Der neue Zeppelin-Kalender.

FASZINATION ZEPPELIN - DER ZEPPELIN KALENDER 2022

Zeppelinfahrten in die Schweiz (1929 - 1934)

Zu den herrlichsten Fahrten, die man mit dem Luftschiff „Graf Zeppelin“ unternehmen konnte, gehörten zweifellos die Ausflüge in die Schweiz, die immer wieder einmal zwischen größeren Fahrten eingeschoben wurden. Sie entwickelten sich schnell zu einem regelrechten Kassenschlager und waren praktisch immer ausgebucht. Da es sich um Tagesfahrten handelte, konnten nahezu doppelt so viele Passagiere mitfahren, wie bei den mehrtägigen Reisen, und trotzdem war es oft nicht möglich, alle Platzanfragen zu berücksichtigen.
Ein Grund für dieses rege Interesse war sicherlich die Tatsache, dass die Fahrten mit einem Preis von 260 Reichsmark vergleichsweise niedrig waren. Doch weit mehr als das war es die unbestreitbare Attraktivität dieser Touren.

 

Zeppeline 2017 Kalender