Die Zeppelin Wohlfahrt GmbH wurde 1913 gegründet und hatte zur Aufgabe, den Beschäftigten der Luftschiffbau Zeppelin GmbH am Standort Friedrichshafen und Umgebung geeignete Unterkünfte zu verschaffen, deren Versorgung sicherzustellen und sich um die sozialen Belange zu kümmern. So wurde z. B. eine Werkskantine eingerichtet, eine Fürsorge-Einrichtung und eine Unterstützungskasse für Betriebsangehörige gegründet. Eine eigene Gärtnerei, Metzgerei, selbst eine Gastwirtschaft wurde ins Leben gerufen. Kern der Ansiedlung ist das bis heute erhaltene Zeppelindorf in Friedrichshafen. Aus dem damaligen Immobilienbestand und durch geschickte Zukäufe wurde die Zeppelin Wohlfahrt einer der größeren Wohnungs- und Grundstückseigentümer in Friedrichshafen. Zur Begegnung des Fachkräftemangels ist der weiche Standortfaktor „Gutes Wohnen“ auch heute noch ein Thema. Deshalb bietet die Zeppelin Wohlfart GmbH in erster Linie den Mitarbeitern der Friedrichshafener Stiftungsbetriebe ihren Wohnraum an. An der Zeppelin Wohlfahrt GmbH sind wir zu 100 % beteiligt.

http://www.zeppelin-wohlfahrt.de/